Über uns

1975 wurde die Abteilung Tennis des Siedlersportvereines SSV Bobingens gegründet. Die Abteilung hat vier Freiluft-Sandplätze auf dem Sportgelände des SSV Bobingen am Siegfried-Miethig-Weg in 86399 Bobingen Siedlung. Zur Anlage gehören das Tennisheim mit Bewirtungsraum, zwei geräumige Umkleideräume mit Duschen und Sanitäreinrichtungen.

SSV Bobingen Tennis
Die Plätze mit Vereinsheim (© Eric Brinz)

Unsere Tennisabteilung zählt 162 Mitglieder, darunter 71 Schüler und Jugendliche (Stand 2020) und ist Mitglied des Bayerischen Landessportverbandes und des bayerischen Tennisverbandes, an dessen Wettspielbetrieb wir aktiv teilnehmen.


Unsere Ziele

SSV Bobingen Tennis

Fokus der Tennisabteilung des SSV Bobingen ist, den Breitensport weiter und nachhaltig zu fördern. Wir wollen allen tennisbegeisterten Personen, Kindern, Schülern, Jugendlichen und Erwachsenen, die Möglichkeit bieten, Mitglied in unserer Tennisabteilung zu werden, und im Rahmen unserer Gemeinschaft kostengünstig Sport treiben zu können.

Eine zentrale Rolle spielt dabei unser Konzept zum kostenlosen Schnuppern in den Verein für Jung und Alt. Unser damit erzielter Mitgliederaufbau ist nicht unbemerkt geblieben, so berichtete die Zeitschrift „bayerntennis“ (→Ausgabe 9/2015, S. 36) unter der Rubrik „beste in bayern“ über unsere erfolgreiche Nachwuchsarbeit.

SSV Bobingen Tennis

Beim SSV Bobingen hat Tennis Zukunft: Unsere nachhaltige Breitensportförderung trägt seit Jahren Früchte. So verzeichnen wir von 65 Mitglieder im Jahr 2011 einen Wachstum i.H.v. rund 100 Mitgliedern auf eine Zahl von über 160 im Jahr 2020. Und wir freuen uns weiterhin über jedes Neumitglied! Seit 2020 haben wir zudem eine Online-Platzreservierung, sodass man mit dem Smartphone von überall und jederzeit bequem Spielzeiten auf unserer Anlage vorreservieren kann. Denn bei uns hat Tennis Zukunft!

SSV Bobingen Tennis

Unsere Offenheit für neue Mitglieder geht Hand in Hand mit einer familiären Vereinsatmosphäre. Unser Verständnis von einem Tennisverein geht über das Sporttreiben an sich hinaus: Für uns zählt, dass unsere Mitglieder Teil einer Gemeinschaft sind, in der sie sich zuhause fühlen, sich engagieren und mitbestimmen können. Dafür bauen wir auf ein lebendiges Vereinsleben. Neue (Tennis-) Freundschaften zwischen Eltern, Kindern, Spielerinnen und Spielern entstehen bei uns nicht nur auf dem Platz, sondern auch auf unseren regelmäßigen Vereinsveranstaltungen in Form von Grillfesten, Vereinsturnieren und Glühweinabenden.